Räucherfedern

Grossmengen: Preise, Lieferzeit

  • Preise für Grossmengen: Fordern Sie Ihr Angebot per E-Mail an.
  • Grossmengen Lieferung: Die Lieferzeit gilt für shopübliche Mengen. Palettenversand ist möglich.

Räucherfeder Wildfasan Schwanzfeder:

  • Herkunft und Hersteller: Wildsammlung, Deutschland.
  • Verwendungsmöglichkeiten: Geeignet zum Anbrennen von Räucherkohle sowie zum Verteilen von Räucherduft oder Aromaölduft.
  • Qualität: 1. Wahl, Länge 25-29 cm, Breite bis ca. 4 cm, gereinigt, nicht gefärbt oder behandelt. Der Wildfasan zählt zu den noch heimisch verbreiteten Fasanenarten in Deutschland. Diese Federn stammen vom Hahn, dem männlichen Fasan. Sein Gefieder ist braun mit braun-schwarzer Zeichnung in den Schwanzfedern.

Räucherfeder Putenkiel getigert:

  • Herkunft und Hersteller: Wildsammlung, Deutschland.
  • Verwendungsmöglichkeiten: Geeignet zum Anbrennen von Räucherkohle sowie zum Verteilen von Räucherduft oder Aromaölduft.
  • Qualität: 1. Wahl, Länge 28-31 cm, Breite bis ca 5.5 cm, gereinigt, nicht gefärbt oder behandelt. Diese originalen, getigerten Putenkiele kommen vom relativ seltenen getigerten Truthahn und sind somit auch sehr schwer zu bekommen. Mit dieser Feder mit einem natürlichen Tigermuster an der Fahne halten Sie beim Räuchern etwas ganz Besonderes in den Händen.