Räucherwerk A-Z

Weihrauch und andere Räucherharze Holzspäne und Rinden zum Räuchern Räucherkräuter Blätter und Nadeln Räucherwerk Wurzel Räucherwerk Bewährte Räucher Mischungen Räucherkegel und Räucherkerzen Räucherstäbchen

Almkräuter Räucherwerk

www.raeucherwerk-ratgeber.com - Almkräuter Räucherwerk

Duft der Almkräuter beim Verräuchern:

Es entwickelt sich beim Verräuchern der Almkräuter ein frischer würziger Duft, der an frischen Heuduft erinnert.
Die Almkräuter können alleine oder zusammen mit anderem Räucherwerk insbesondere Harzen verräuchert werden.

Die Almkräuter Räucherung:

• Bringt fröhliche heitere Gedanken
• Schenkt Balance und innere Ausgeglichenheit
• Reinigt Körper und Seele

Zum Räuchern verwendete Pflanzenteile:
Ganze Kräuter, Blüten, Stengel und Blätter von verschiedenen auf Almen und Wiesen wachsenden Kräutern.

Almkräuter in der Volksmedizin:
Almkräuter wurden und werden auf vielfältige Art zu medizinischen Zwecken eingesetzt: z.B. als Tee, zur Herstellung von Salben und Elixieren oder für Verbände.

 

Kräuter zum Räuchern A-Z:

Service